Tipps für Patienten

Notfallnummern und Praxisinfos

Sie finden hier verschiedene sehr häufig an uns gestellte Fragen - und auch die passenden Antworten. Welchen Arzt erreiche ich außerhalb der Praxiszeiten, am Wochenende und in Notfällen? Was ist für den Besuch in der Hausarztpraxis vorzubereiten und mitzubringen?

Was tun im Notfall?

Nebenstehend haben wir für Sie die wichtigsten Notruf-Telefonnummern zusammengestellt.

  • In bedrohlichen Notfällen bitten wir Sie, sich unabhängig vom Wochentag und der Uhrzeit direkt an den Notarzt zu wenden.
  • Bei hausärztlichen Anliegen außerhalb unserer Öffnungszeiten richten Sie sich bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst. Bitte beachten Sie, dass an Werktagen der Hausärztliche Bereitschaftsdienst, an Wochenenden, Feiertagen und Brückentagen aber die Bereitschaftsdienstpraxis der SHG Klinik Merzig zuständig ist.
    Öffnungszeiten des MVZ Merzig zur Orientierung:
    Mo - Fr: 08:00 - 12:00
    Di: 16:00 - 18:00
    Do: 14:30 - 16:30
  • Wenn Sie außerhalb der Öffnungszeiten Ihrer örtlichen Apotheke dringend ein Medikament benötigen, erfahren Sie über nebenstehenden Weblink bzw. die Telefonnummern, wo Sie die nächstgelegene Notdienst-Apotheke finden.
Notarzt

in bedrohlichen Notfällen

112 oder 19222

Bereitschaftsdienste

an Werktagen, außerhalb der Sprechstundenzeiten und nachts:
Hausärztlicher Bereitschaftsdienst
116117

an Wochenenden, Feiertagen, Brückentagen:
Bereitschaftsdienstpraxis der SHG Klinik Merzig, Triererstraße 148, 66663 Merzig
06861 - 780808 oder 116117

Apotheken-Notdienst

Apotheken mit Notdienst im Umkreis von Merzig abrufen:
aponet.de
Mobil 22 8 33 (69 Cent/Min), Festnetz 0800 00 22 8 33 (kostenfrei)

Ihr Praxisbesuch

In der Regel ist es notwendig, dass Sie sich persönlich in der Hausarztpraxis vorstellen. So können wir Ihnen die beste zu Ihrem Anliegen passende Beratung und Behandlung anbieten. Im Folgenden erhalten Sie Auskunft über eine Reihe häufig gestellter Fragen zum Besuch der Praxis.

Bitte vereinbaren Sie über Tel. 06861 – 2614 einen Termin mit uns, wenn Sie die Ärztin sprechen möchten oder eine Untersuchung geplant ist. So können wir unnötige Wartezeiten verhindern. Patienten mit akuten Beschwerden sowie Notfälle werden selbstverständlich am gleichen Tag behandelt.

Bitte bringen Sie möglichst zu jedem Praxisbesuch Ihre gültige Versicherungskarte mit. In Ausnahmefällen kann diese auch nachgereicht werden.

Bei Ihrem ersten Besuch in der Hausarztpraxis benötigen wir verschiedene Informationen. In der Regel bitten wir Sie zu diesem Zweck, nach der Anmeldung einen kleinen Fragebogen auszufüllen, in dem vorab bereits Daten zu eventuellen Vorerkrankungen, Allergien, Medikamenten u. ä. erfragt werden. Bitte bringen Sie bei Ihrem ersten Besuch auch vorhandene Arzt- und Entlassungsberichte, Untersuchungsbefunde und Medikamentenpläne mit.

Hausbesuche richten sich nach der medizinischen Notwendigkeit und werden in Notfällen selbstverständlich durchgeführt. Hierüber entscheidet der Arzt / die Ärztin. Oft können Untersuchungen und medizinische Hilfen in der Praxis effektiver geleistet werden.

Wenn die Beschwerden bereits erfasst und eine Diagnose gestellt wurde können Sie Überweisungen zu Fachärzten sowie Wiederholungsrezepte gerne vorbestellen. Das ist telefonisch über Tel. 06861 - 2614 oder per Serviceformular möglich. Wir bemühen uns, die Vorbestellung schnellstmöglich zu bearbeiten.

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 - 12:00
Di: 16:00 - 18:00
Do: 14:30 - 16:30

Terminvergabe

Während der Öffnungszeiten telefonisch über
06861 - 2614

Rezepte / Überweisungen

Vorbestellungen per Formular bis 12.00 Uhr,
Abholung persönlich am Folgetag
Serviceformular

Hier finden Sie uns

MVZ Merzig
Bahnhofstraße 48a
66663 Merzig

Zur Standortkarte